Liebe Grüße für unsere Senioren und Seniorinnen

05.01.2021

Einen herzlichen Dank für die lieben Grüße an unsere Senioren und Seniorinnen! Zu den Feiertagen erreichten viele Grußkarten von Schülern und Schülerinnen des Ernst-Barlach-Gymnasiums, der Willy Brand Gesamtschule und der Wilhelm Grundschule das Wilhelm-Kauermann-Seniorenzentrum. Es ist eine große Freude für die Bewohner und Bewohnerinnen, wenn Menschen aus der Nachbarschaft einen herzlichen Gruß senden. Die Betreuung des Hauses hat die Karten verteilt und vorgelesen. Ihr positiver Impuls kommt an und bereitet Freude! Eine kleine Auswahl möchten wir Ihnen hier vorstellen und folgend die Grüße zitieren: Lieber Leser, mit dieser Karte möchten wir Ihnen einen positiven Gedanken senden. „Glücklich sind die, denen bewusst ist, dass sie Gott brauchen.“ Lieber Leser wir möchten Ihnen einen freudigen Gedanken schicken… „Eure Kraft wird im Ruhebewahren und im Vertrauen liegen“ Unterschrieben von: Lea, Josi, Jeremy, Debora & Hanna Liebe Grüße und ein ermunterndes Wort in diesen bewegenden Zeiten. „Als mich Sorgen überwältigten, hast du mich getröstet und beruhigt.“ Bleiben Sie gesund! Unterschrieben von: Debora & Josi

Weitere Nachrichten

Meldung vom 05.02.2021
Alleinstehende, finanziell schwache und hilfebedürftige Quartiersbewohner aus dem Stadtteil Castrop können nun auf die Hilfe von AWO-Quartiersmanager Herrn Devrim Ozan zählen. weiterlesen
Meldung vom 28.01.2021
Die schnelle Entwicklung von Impfstoffen gegen das Corona-Virus ist ein großer Erfolg. Sie hilft besonders gefährdeten Menschen und denjenigen, die in ihrem Beruf viele Kontakte haben. weiterlesen
Meldung vom 15.01.2021
Der Newsletter des Quartiersprojekts Castrop ist gestern erschienen. weiterlesen
Meldung vom 05.01.2021
Einen herzlichen Dank für die lieben Grüße an unsere Senioren und Seniorinnen! weiterlesen